Literatur erleben

Tschechow-Salon

Der Tschechow-Salon in Badenweiler ist das einzige Literaturmuseum in Westeuropa, das den Namen des 1904 in Badenweiler verstorbenen russischen Dichters trägt. Ziel war es, dem Leben und Werk dieses herausragenden Dichters der russischen Literatur Raum zu verleihen. Ein Bereich der Ausstellung ist Anton Tschechow gewidmet.
Er thematisiert sein Leben und den Tod in Baden-weiler, sein literarisches Werk und dessen Rezeption bis in die Gegenwart ebenso wie auch die lebendige Tschechow-Gedenkkultur in Badenweiler und ihre Bedeutung für die deutsch-russischen Beziehungen. Ein zweiter Schwerpunkt der Schau beschäftigt sich mit den weiteren Schriftstellern, die mit Badenweiler durch Leben und Werk verbunden sind.

Projekt
Tschechow-Salon

Auftraggeber
Gemeinde Badenweiler

Projektumfang
Projektleitung, Ausstellungskonzept, Gestaltung, Ausstellungsgrafik, Medienkonzept

Lesemarathon

bwd
  Image 1/8  
fwd